Altes Schätzchen.

Wie gesagt ich habe nicht viel Zeit zum bloggen, da ich ja mit der Wohnung von meinem Freund beschäftigt bin...hier schon mal ein Paar Eindrücke.

Dieses altes Telefon haben wir ausgegraben irgendwo unter ganz viel Schrott in der Garage seiner Eltern.
Wir fanden es total toll und haben nur gehofft, dass es noch funktionstüchtig ist. Zum Glück funktioniert es noch...aber wir müssen uns jetzt das alte gute Telefonbüchlein anlegen, denn mit speichern von Nummern ist es nicht mehr drin :)
Und hier einFoto von der Küche, welche wir selbst zusammengestelt haben aus vielen Sachen die wir teilweise gekauft haben und geschenkt bekommen haben:
Sorry für die Unordnung...da wo der Eimer steht kommt noch ne Platte die wir dann auch schwarz machen und paar tolle Aufkleber draufkeleben...naja wie wir die gestalten müssen wir noch genau überlegen.
So das ist das Bett und die Eingangstür, links im Bild. WIe man sieht ist die Wohnung klein denn direkt links nach dem Türramen ist die Küche...aber egal hauptsache schon mal ein Anfang in die Unabhängigkeit:)

Was sagt ihr dazu?
 Habt ihr vielelciht noch einpaar Ideen für Deko oder so...vielleicht ein paar Seiten wo man sich inspirieren lassen kann?

Kommentare:

  1. Haha, man beachte die Bierflaschen auf der Mikrowelle...:) naja entspannen darf man ja auch;)

    AntwortenLöschen
  2. Das Telefon ist soooo schön. *-* & die Bierflaschen stören auch kein Stück. :b

    AntwortenLöschen
  3. uhuu das telefon ist ja mal retro :P :)
    gefällt mir!

    ich kauf mir öfters bei weltbild deko :)

    AntwortenLöschen