KIKO BB Cream SPF 15

Als erstes stelle ich Euch diese Creme vor, da viele noch auf der Suche nach einer vernünftigen und nicht völlig überteuerten BB creme sind.


Es handelt sich um eine Pflege- Foundation, laut Hersteller mit feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen und mittlerem Lichtschutzfaktor.
Wenn man es aus der Tube rausdrückt, ist die Creme weiß mit dunklen Pünktchen. Es handelt sich dabei um spezielle Pigmente in einer Mikro- Verkapselung. Diese Pigmente "platzen" beim verteilen auf der Haut und verändern die Farbe in dem sie den natürlichen Hautton annehmen. Die Farbe der Pigmente passt sich dem jeweiligen Hautton an, lässt aber die Haut noch durchschimmern. Das Ergebnis wirkt auf keinen Fall maskenhaft oder wie nach dem Auftrag von Make-up.




Was mich so an dieser Creme begeistert, ist dass es nicht wie Make-Up aussieht. Ich habe schon mehrere BB Cremes in der Hand gehabt und diese Auf dem Handrücken getestet aber es hatte mich bis jetzt nichts überzeugt. Wenn ich möchte, dass mein Gesicht total geschminkt und wie nach dem Auftrag von Make-up aussieht, kann ich auch normale Foundation benutzen. Die Creme ist ohne Paraben, was einen weiteren Pluspunkt mit sich bringt.
Die Creme gibt es in 5 Nuancen von ganz hell bis dunkel. Ich hatte mich für Nr. 2 Natural entschieden, da ich zwar helle Haut habe aber nicht so weiß wie z.B. Rothaarige. 


Man sieht kaum was aber das ist auch nur weil es die eigene Haut durchschimmern lässt. Allerdings fühlt es sich auf der Haut wunderbar an und es ist besser als normale Foundation...zumindest für mich.



So sieht es dann fertig geschminkt aus, habe nur die BB Creme und Blush. Die Creme könnt ihr *hier* kaufen auf der Seite von KIKO. Wenn man sich dort anmeldet, darf man 14 Tage lang kostenlosen Versand nutzen und das sind immer hin fast 5€. Man muss allerdings den Mindestbestellwert von 25€ errechen. Ich denke das ist kein Problem bei der tollen Auswahl der Produkte oder ihr Macht eine Sammelbestellung mit Freundinnen.
Die Creme kostet 8,90 und enthält 30ml


P.S. Loreal hat jetzt so eine Creme mit verkapselten Pigmenten raus gebracht...ich weiß nicht mehr wie sie heißt und im I-net finde ich es gerade nicht. Ich hatte sie vorgestern im dm in der Hand gehabt. Die kostet ganze 17€!!! und verrieben auf der Handfläche sah sie stark nach normalen Foundation aus! Man würde mit ihr so richtig zugeklatscht aussehen.... also das wäre nichts für mich und schon gar nicht 17€ wert.

Kommentare:

  1. da hab ich ja einen richtig schönen blog über kleiderkreisel gefunden :) bin gleich leserin geworden.Tolle themen...würde mich auch über einen besuch freuen

    AntwortenLöschen
  2. hm bei dir sieht die Creme echt ganz anders aus..bei mir ist sie viel speckiger :S

    AntwortenLöschen