Fireworks & Precious


Diese beiden Schmuckstücke gehören nun auch in meine Sammlung! Vielleicht sind es die letzten Lacke die ich dieses Jahr kaufe....*haha wer´s glaubt*
Ihr habt bestimmt schon alle von diesen neuen Teilchen die Douglas rausgebracht hat gehört. Es sind tolle Farben bei und auch sehr viele Dupes zu den Lacken von Chanel. Die haben auch die gleiche Form wie die Chanellacke :D




Wie man sieht man kann die Kappe auch abmachen. Precious heiß der Lack. Ich finde den super für die Adventszeit, da es ein schöner Rotton ist mit etwas Glitzer. 


Dieser soll also ein Dupe für den Peridot  Lack sein. Ich muss sagen, dass der Lack auf den Nägeln nicht so "saftig" aussieht wie in der Flasche. Auf den Nägeln wird er goldiger.  Ich habe keinen direkten Vergleich weil ich kein Chanellack besitze. *HIER* findet ihr den direkten Vergleich. Ich finde sie hat es gut auf den Punkt gebracht ;)
Auch wenn der Dupe nicht 100% ist finde ich den lack wunderschön und bereue den Kauf nicht. Ich denke, ich werde mir noch mehr von Douglaslacken zulegen.


Hier ist noch eine Liste mit möglichen Dupes:



CHANEL - DOUGLAS
Pearl Drop - Sara
Rose Confidentiel - Maja
Dragon - Anna
Rouge Noir - Mia
Paradoxal - Maria
Black Pearl - Elena
Blue Satin - Lara
Peridot - Fireworks
Peche Nacree - Emma


Kommentare:

  1. Danke fürs Verlinken! Der rote ist ja auch toll! Ich glaub, bei der Kollektion werd ich noch so richtig zuschlagen! *_*

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farben, ready for new years eve!!!

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben sind total schön. Ich kann mit Nagellack nicht viel anfangen, aber sehr weihnachtlich, gefällt mir gut.

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den sogar viel schöner als den Periot von Chanel :D
    Vielleicht werd ich mir den mal in Echt ansehen^^

    AntwortenLöschen
  5. tolle farben! wünsche dir einen schönen abend. liebste grüsse, vintageZAUBER

    AntwortenLöschen
  6. Also ich mag beide Farben sehr gerne, nur leider habe ich die Lacke in unseren Douglas-Filialen (noch?) nicht entdecken können.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. was haben die lacke denn gekostet?
    lieben gruß

    AntwortenLöschen
  8. @Anonym
    so um die 5€ ich glaube 4,95...

    AntwortenLöschen
  9. ah ich liebe den precious auch immer noch ;) Aber der fireworks sieht auch super aus! ich werde auf jeden fall noch den ein oder anderen douglas lack kaufen! bei mir ist die haltbarkeit bisher auch echt richtig gut!

    VG

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für dein Review und die tollen Bilder. Ich habe mir ja auch Fireworks und Precious (und Glamorous) gekauft und habe die beiden erstgenannten Lacke auch schon ausprobiert. Fireworks gefällt mir gut, auch wenn er kein 100%iges Dupe zu Chanel Peridot ist. Einen Vergleich der beiden Lacke abwechselnd auf meinen Nägeln lackiert kannst du dir - wenn du magst - mal hier anschauen:

    http://infarbe.blogspot.com/2011/12/absolute-nails-fireworks-swatches.html

    Und von Precious bin ich total begeistert, die Farbe finde ich sooooo toll. Meine Swatches und Review dazu findest du hier:

    http://infarbe.blogspot.com/2011/12/absolute-nails-precious-meine-swatches.html

    Dein Blog gefällt mir aber auch sehr gut und du hast nun eine neue Leserin.

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  11. schöner blog :) lust auf gegenseitiges verfolgen? xxx

    AntwortenLöschen
  12. Der etwas rötlich schimmernde ist ja toll :)

    AntwortenLöschen