Mary Kay at play, Lidschattentrio "On the Horizon" + AMU



Heute habe ich dieses Trio ausprobiert und ein AMU damit geschminkt. Auf diese Farben war ich am meisten gespannt, denn diesen Herbst wollte ich etwas mehr rot/rötliches auf dem Auge tragen. Die Konsistenz von diesem Lidschatten ist genauso wie von Earth Bound...ist ja nicht gesagt, dass die Produkte sich nicht von Farbe zu Farbe unterscheiden. 
Die Farben lassen sich gut verteilen und schichten und super leicht verblenden, was für mich ein riesiges Pluspunkt ist, da ich es HASSE wenn es beim verblenden alles fleckig wird!

Auch diese Farben sind schimmerig, enthalten aber keine riesigen Glitzerpartikel. Trotz der schimmernden Konsistenz fand ich, dass die Farbabgabe sehr gut war. Oft ist es ja so, dass dann alles auf dem Auge am schimmern ist und man so gut wie keine Farbe mehr erkennt. Das ist bei diesem Lidschatten nicht der Fall.





Auch dieses Trio verdient meine Empfehlung! Ich werde einzelne Farben auch mono auf dem Auge ausprobieren und schauen wie die dann alleine wirken...denn ich brauche neue looks für den Herbst und diese Rottöne empfinde ich als sehr schön und weich. Es wird also weiter ausprobiert und gesucht nach Herbst-AMU´s




Und das ist das Gesamtergebnis. Ich finde, dass es ganz hübsch aussieht auch wenn es für mich persönlich mit drei Farben etwas too much ist.

Kommentare:

  1. Okay, dein AMU sieht super aus.. Dann werd ich das Trio jetzt wohl auch gleich mal testen! ;)
    Vllt bekomm ich das Ergebnis ja so schön hin, wie du!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke danke danke♥ Berichte dann mal wie es war ;)
      LG

      Löschen