Bademode aus Italien - mini-Bikini von "Divissima"

[Trigami-Review]

Es ist Sommer und viele Mädels sind auf der Suche nach einem passendem Bikini/Badeanzug. Jeder von uns kennt diese Tortur. Ich möchte Euch eine Marke vorstellen die die Suche vielleicht erleichtern würde. Es handelt sich dabei um italienische Luxusmarke
 
Zum Leitbild der Marke gehören leuchtende Farben und wenig Stoff und das sieht man ganz klar wenn man sich durch Onlineshop durchklickt. Man kann dort nicht nur sexy Bikinis sondern auch sehr extravagante Unterwäsche, Strandbekleidung und Schuhe kaufen.
Ich durfte einen Badeanzug von dieser Marke testen und konnte mir somit ein Bild von dem Onlineshop machen. Der OS ist sehr gut strukturiert und hat reichlich Bilder von den Produkten.
Leider musste ich mit meiner Oberweite von 80DD feststellen, dass ich auch bei dieser Marke nicht ganz einfach ein Bikini (Oberteil) finde das mir passt. Deswegen habe ich eins für meine Freundin bestellt die eine Konfektionsgröße zwischen 38/40 hat.

Der Badeanzug ist sehr gut verarbeitet und fühlt sich angenehm auf der Haut an. Hier sind noch zwei Nahaufnahmen von dem Stoff (Li. das Netz welches sich in der Mitte befindet und re. der Stoff aus dem Brust- und Intimbereich).
Da die Bademode auch nicht ganz billig ist, macht es schon Sinn sich Gedanken über die richtige Größe zu machen. Dafür gibt es auf der Seite eine Größentabelle und wenn man da immer noch unsicher ist, kann man sich über die Mailadresse beraten lassen. Das hätten wir auch machen sollen, weil wir bei diesem Badeanzug nicht über die Länge nachgedacht haben, deswegen ist der Badeanzug etwas zu kurz gewesen. Da meine Freundin auch nicht gerade kleine Brüste hat, hätte sie sich auch über mehr Halt gefreut :) Aber Mädels mit einem A/B Cup sollten da keine Probleme haben.
Versand ging sehr schnell, wenn man bedenkt, dass es direkt aus Italien kommt, hat es nur drei Tage gedauert. Der Badeanzug war in ein sehr edlen Beutel verpackt, außerdem gab es zu der Bestellung einen Katalog, zwei Schlüsselbänder und ein Mauspad mit einer sexy Frau drauf ;) (Das Mauspad eignet sich mit Sicherheit als kleines Geschenk an das männliche Geschlecht :D)
Divissima hat auch eine Facebook-Seite und wer Interesse hat kann sich auch bei Youtube ein Paar Produktvideos anschauen.

Übrigens findet ihr hier die neuen Mini-Bikinis für den Sommer 2011.
Wie ihr es sehen könnt sind die Modelle sehr extravagant und nicht jeder hat wahrscheinlich das dazu gehörige Selbstbewusstsein (ich zumindestens nicht, aber ich habe auch noch nicht die nötige Figur dazu). 
Diese Modelle kann ich mir aber sehr gut an mir vorstellen wenn ich zu Ende abgenommen habe. In diesen Bikinis sollte man nicht ganz so extrem angeglotz werden.

Kommentare:

  1. Hübsche Freundin ^_^ 80DD? Gute Güte, ich hab mir immer große Brüste gewünscht (hab 75A), aber das wär mir zuviel. Ne Freundin von mir 80F, die findet auch kaum Bademode oder Unterwäsche.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirklich heiß aus der Badeanzug :-)

    AntwortenLöschen