Testprodukt: Lady Gaga "Fame" EdP

Ich durfte zu meinem Glück bei der Testaktion von Douglas, dieses Parfüm testen.





Begrüßen Sie Lady Gaga Fame, das sinnlich-schwarze Eau de Parfum. Als das erste seiner Art mit „fluid technology“ ist es so schwarz wie die Seele des Ruhms, aber unsichtbar sobald es die Luft berührt. Diese schwarze Flüssigkeit versprüht eine lustvolle, blumig-fruchtige Note für fabelhafte „little Monsters“ und sexy Königinnen. Ein schwarzes Herz, das mit Dekadenz flirtet, umhüllt von einer opulenten blumigen Note. Tränen der Belladonna. Ein Schleier von schwarzem Weihrauch. Pulverisierte Aprikose, Honigtropfen, ein zerstoßenes Herz der Tiger-Orchidee. Hypnotisierender Arabischer Jasmin.
  • Duftnote: blumig, fruchtig 


Oh, ich sehe gerade wie angetatscht mein Flakon ist...

Ich finde das Design, wirklich sehr gelungen! Als erstes die Farbe, es ist Schwarz ♥. Beim sprühen sieht man eine leicht gräuliche Flüssigkeit. Keine Sorge auf weißer Kleidung lässt es keine Spuren. Die Farbe verfliegt dann quasi beim trocknen. Ich hab das nämlich auf einem Taschentuch ausprobiert.



Der Deckel erinnert mich an die Greifzange in diesen Spielautomaten, wo man sich Plüschtiere rausholen kann. Ich finde das Design genauso wichtig wie den Duft selbst. Es muss ja auch eine gute Figur auf meinem Regal abgeben :)

Duftnote, ja es riecht blumig und fruchtig. Ich würde sagen, dass der Duft schon als schwer und süß beschrieben werden darf. Ich finde den super für den Herbst/Winter. Für den Sommer wäre er mir zu schwer und auch zu süß. Er hält ziemlich lange an und man hat schon paar Stunden was von.



Ich bin sehr zufrieden mit dem Duft und wenn mein Flakon in diesem Winter leer geht, würde ich mir fürs nächste Jahr auch ein neues holen!

Allerdings muss ich zur aller letzt es doch loswerden. Ich hatte ganz andere Erwartungen an diesen Duft gehabt. Ich dachte er würde ausgefallener sein, weil es Lady GAGA ist! Ich hoffte er wäre so wie "Alien"....ein Duft bei dem man noch kurz überlegen muss obs einem gefällt oder nicht. So ist der Duft zwar nicht schlecht, hat aber meiner Meinung nach kaum Wiedererkennungswert.

Hab ihr schon an diesem Parfüm geschnuppert? Wie gefällt er euch?



30ml = 29,95€
50ml = 39,95€
100ml = 69,90€

Kommentare:

  1. öh, mal eine kleine Frage: Ist das da nicht dein Tutorial?
    Falls ich's verwechselt hab, sorry, aber mir kams irgendwie bekannt vor :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey jaaaa das ist meiner! Boahr wie ärgerlich, anstatt das einfach nachzumachen benutzt sie meine Arbeit! Hab ihr jetzt einen Kommi geschrieben mal gucken was passiert!

      Löschen
  2. Okay tut mir leid,ich werde die Bilder durch andere ersätzen,tut mir wirklich sehr leid.Ich hab ja nur die Bilder verwendet.!

    AntwortenLöschen
  3. achso, du wusstest gar nicht das sie deine bilder verwendet hat?
    das ist scheiße ,a ber ihr seit euch doch hoffentlich einig geworden?
    ich steh nicht so auf parfum, aber dafür ist das 2. bild wunderbra...

    wieso hast du denn in deiner einführung geschreiben julia oder emma?
    und wieso bist du nicht mehr in kasachstan?

    dein blog ist toll, du wirst gleich mal verfolgt :D
    vllt magst du auch nochmal bei mir vorbei schauen, ich freue mich immer über neue leser ;)

    liebst Teresa

    AntwortenLöschen
  4. ja das ist dann doch etwas doof, aber seit ihr euch einig geworden?
    achso, sowas ind er art hab ich mir schon gedacht ;)
    aber warum nicht ;)

    haha, das hab ich ja noch nie gehört, aber die idee ist gut, bei usn gibt es eher zu viele teresas und luisas :)

    AntwortenLöschen